Laserbearbeitungszelle MODUL 4 LS

Laserbearbeitungszelle MODUL 4 LS

Auf der NORTEC 2020 durften wir unsere neu entwickelte Laserzelle Modul 4 LS (4-Achs Lasersystem) präsentieren.
Mit der Laserzelle können unterschiedliche Laserprozesse, z.B. Schweißen, Schneiden, Pulverauftragsschweißen und Härten realisiert werden. Speziell entwickelt wurde die Maschine um unterschiedliche Scanner zu integrieren.

Bauteile der E-Mobilität, sowie schwierige Werkstoffkombinationen, lassen sich mit Scanneroptiken, z.B. dem hochfrequenten
Scannersystem REMOWELD FLEX, entwickelt vom Fraunhofer IWS Dresden gemeinsam mit Firma Arnold, spritzerfrei schweißen.

Hierzu zählen Werkstoffe wie Kupfer, Aluminium oder sogar Alu-Druckguss. Die Flexibilität der MODUL 4 LS zeigt sich
neben der Prozessvielfalt auch in der Kinematik der Anlage. 3 lineare Achsen, alternativ zwei lineare Achsen und eine Rotationsachse, vereint in einer Maschine, geben dem Anwender eine große Bandbreite an möglichen Bauteilbearbeitungen.
Und dies bei minimalen Abmessungen der Anlage.

Layout Laserzelle Modul 4 LS

Die Anlage ist als Single-Block Design ausgeführt und kann beim Kunden innerhalb kürzester Zeit in Betrieb gesetzt werden.

  • Achssystem mit kleiner Aufstellfläche
  • Automatisierte Beladung möglich
  • Integrierte Drehachse
  • Spezialisiert auf Scannerschweißen
  • Verschiedene Optiken integrierbar
  • Kostengünstige Bearbeitungszelle

Technische Daten

  Laserzelle Modul 4 LS
Grundfläche
VerfahrwegeOptik
X-Achse: Hub = 500 mm | v = 30 m/s
Z-Achse: Hub = 250 mm | v = 30 m/s
Abmessungen (L x B x H)1000 x 1500 x 2650 mm
Positioniergenauigkeit:±0,02 mm (VDI3441)
SteuerungSiemens 840 D SL
StrahlquelleFestkörperlaser oder CO2-Laser
WerkstückY-Achse: Hub = 250 mm | v = 30 m/s
C-Achse: Umdrehungen: nx 360°
Drehzahl: max. 300/min
Applikationen:Laserschweißen, Laserschneiden, Laserauftragsschweißen, weitere auf Anfrage
Integrationsmöglichkeit:Spanntechnik, Remoweld-Scanneroptik, Drahtvorschubsystem, Qualitätsüberwachungssysteme, etc.

WEITERE INFORMATIONEN

Informationen über diese Laserbearbeitungsanlage (PDF) sowie eine Übersicht unserer Lasersysteme senden wir Ihnen gerne an Ihre Emailadresse zu. Für weitere Fragen & Informationen wenden Sie sich bitte telefonisch an unsere Vertriebsabteilung unter der
Tel. +49 751 36169-90 oder per Mail an sales@arnold-rv.de

Messe-Info Laserzelle Modul 4 LS

    Broschüre "Arnold Laserzelle Modul 4 LS"

    Ihre gewünschte Broschüre erhalten Sie nach Angabe Ihrer Email-Adresse zugesandt. Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein:

    Produktübersicht Lasersysteme

      Broschüre "Arnold Produktübersicht Lasersysteme"

      Ihre gewünschte Broschüre erhalten Sie nach Angabe Ihrer Email-Adresse zugesandt. Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein: